IVG Garbe Logistik Fonds kauft Logistikzentrum in Ottobrunn

News 17/06/2015
Die Grundstücksentwicklung O1 GmbH & Co. KG, ein Joint Venture zwischen der ISARKIES GmbH & Co. KG. und Gesellschaftern der MP Holding GmbH, hat das Logistikzentrum für gekühlte Lebensmittel der Firma BALTH. PAPP Internationale Lebensmittellogistik KG in Ottobrunn verkauft.
Logistikzentrum für gekühlte Lebensmittel Ottobrunn

In dem Ensemble, bestehend aus Lager- und Bürofläche, stehen ca. 7.300 m² Gesamtmietfläche zur Verfügung. Käufer ist der IVG Garbe Logistik Fonds, der 2012 von der IVG Institutional Funds GmbH und der Garbe Logistic AG gemeinsam aufgelegt wurde. Colliers International war beratend und vermittelnd tätig. Das Objekt ist langfristig an die Firma BALTH. PAPP Internationale Lebensmittellogistik KG vermietet.

Übergang von Besitz, Nutzen und Lasten war Anfang Juni diesen Jahres. Rechtlich begleitet wurde die Transaktion auf Käuferseite von TaylorWessing Rechtsanwälte und auf Verkäuferseite von HauckSchuchardt Rechtsanwälte. Die Verwaltung der Objekte erfolgt durch die Garbe Logistic AG. Die Logistikimmobilie befindet sich auf einem rd. 13.000 m² großen Grundstück am Finsinger Feld in Ottobrunn, in unmittelbarer Nähe der Gewerbegebiete Nord und Mitte, nur 1 km von der Ausfahrt Taufkirchen-Ost entfernt und mit Zugang zur Autobahn A8. Das Objekt verfügt über ca. 4.905 m² Hallenfläche (Lager gekühlt und Lager ungekühlt), ca. 2.484 m² Büro- und Sozialfläche, neben PKW- sowie LKW Abstellflächen. Am Standort sind seit August 2014 ca. 120 Mitarbeiter beschäftigt.

ISARKIES GmbH & Co. KG

Die Firmengruppe ISARKIES mit mittlerweile 150 Mitarbeitern wurde vor über 40 Jahren im Jahr 1970 von den Gründungsgesellschaftern Georg Kagerer, Anton Gutbrod, Anton und Josef Meierlohr gegründet. Die beiden Säulen der Firmengruppe stellen die aus dem ursprünglichen Kiesgeschäft entstandene ISARKIES GmbH & Co. KG und die im Jahre 1995 gegründete ISARKIES Wohn- und Gewerbegrund GmbH & Co. KG dar. In diesen beiden Firmen sind die Haupttätigkeitsfelder der gesamten Unternehmensgruppe vereint. Die ISARKIES GmbH & Co. KG betätigt sich mittlerweile neben dem klassischen Kiesgeschäft und der Verfüllung von Gruben hauptsächlich noch in den Bereichen Erd-/Tiefbau, Abbruch und Rückbau, Baustoffrecycling, Altlastensanierung und im Transportwesen.

Weitere Informationen unter www.isarkies.de

IVG Institutional Funds GmbH

Die IVG Institutional Funds GmbH ist führender Anbieter und Manager von strukturierten Immobilienprodukten für institutionelle Investoren mit einem verwalteten Vermögen von rund EUR 10,1 Milliarden. Als integrierte Investmentplattform mit einem europaweiten Niederlassungsnetzwerk und langjähriger Expertise bietet die Gesellschaft ihren Investoren sämtliche Dienstleistungen im Rahmen der Strukturierung und dem Management von Immobilienanlageprodukten. IVG Institutional Funds konzentriert sich dabei im Wesentlichen auf gewerbliche Immobilien im Büro-, Einzelhandels- und Logistiksektor in Europa.

Weitere Informationen unter www.ivg-funds.de

MP Holding GmbH

Die MP Holding gehört zu den TOP-10 Projektentwicklern* moderner Logistikimmobilien in Deutschland. Schwerpunktregionen sind das Rhein-Main-Gebiet und der Raum München. Das Unternehmen hat sich neben der Entwicklung und Errichtung von maßgeschneiderten Objektlösungen auf standardisierte, multifunktionale Gewerbeimmobilien mit innovativen Konzepten spezialisiert. Namentlich ist dies das Gewerbepark-Konzept MULTIPARK: Ein qualitativ hochwertiger Gebäudetyp, der die wirtschaftlichen Vorteile der Standardisierung mit der Möglichkeit der flexiblen Nutzung vereint. Derzeit entwickelt das Unternehmen auch MULTIPARKs in Olching, Ottobrunn und Kirchheim bei München, in Ginsheim-Gustavsburg, in Langen, in Neu-Isenburg und auf dem Mönchhofgelände in Raunheim/Kelsterbach.

* bulwiengesa Logistik-Screening 2014

Weitere Informationen unter www.mpholding.de