Garbe Logistic verkauft Logistikimmobilie Hittfeld an Eigennutzer

News 02/08/2012
Hamburg: Die Garbe Logistic AG hat ihre rund 7.000 Quadratmeter große Logistikimmobilie in Seevetal-Hittfeld verkauft. Neuer Eigentümer ist seit Anfang Juli die Drutec GmbH & Co. KG, ein norddeutscher Leuchtenhersteller, der die Immobilie als Eigennutzer bewirtschaften wird.

Das Unternehmen, das Leuchten für Ladenzentren, Büro- und Industriegebäude, Frischwarenbereiche und Shopsysteme in eigener Produktion fertigt und endmontiert, benötigte nach Angaben von Geschäftsführer Daniel Drue größere Lagerflächen, um sein wachsendes Geschäft abwickeln zu können. Vom Standort Hittfeld aus erfolgt künftig auch die nationale und europaweite Distribution der Leuchten und Lichtsysteme.

Die Immobilie aus dem Asset-Management-verwalteten Bestand der Garbe Logistic AG steht auf einem 13.500 Quadratmeter großen Grundstück, das südlich von Hamburg im Gewerbegebiet Hittfeld an der Seeve liegt. Der Standort verfügt über eine hervorragende Anbindung an die Autobahnen A 1 Hamburg/Bremen und die A 7 Hamburg/Hannover. Der Hamburger Hafen befindet sich 20 Kilometer nördlich, der Rangierbahnhof Maschen ist acht Kilometer, der Flughafen Hamburg 40 Kilometer entfernt.