Garbe Logistic kooperiert mit russischem Investment- und Immobilienunternehmen ACCENT

News 14/03/2013
Hamburg/Cannes: Die Garbe Logistic AG, Hamburg, und ACCENT Real Estate Investment Managers, Moskau, kooperieren künftig bei der Entwicklung von Logistikimmobilien in Russland. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten Christopher Garbe, Vorstand der Garbe Logistic, und Alexander Samonov, CEO ACCENT, auf der MIPIM 2013 in Cannes.

Von dieser Kooperation profitieren beide Partner. „Wir bringen speziell unser umfangreiches Know-how bei der Entwicklung und Realisierung hochwertiger moderner Logistikzentren in die Kooperation ein“, sagt Jan Dietrich Hempel, Vorstand Garbe Logistic. „ACCENT verfügt über fundierte Kenntnisse des russischen Immobilien- und Investmentmarktes. Dies über alle Entwicklungsstufen hinweg – vom Kauf der Grundstücke über die Immobilienbewirtschaftung bis hin zur stabilen und langfristig wertbeständigen Anlageform.“

Nach Angaben des Gründungspartners Alexander Samonov soll ACCENT in den kommenden fünf Jahren zum Unternehmen mit dem größten Investment-Portfolio auf dem russischen Immobilienmarkt entwickelt werden. „Gegenwärtig sehen wir viel versprechende Entwicklungsmöglichkeiten auf dem russischen Logistikimmobilienmarkt, besonders in der Region um Moskau. Die gesamtwirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen sind stabil“, erläutert Alexander Samonov. „Ich bin der festen Überzeugung, dass jetzt der richtige Zeitpunkt für die Entwicklung einer neuen Generation von Gewerbeimmobilien in Russland ist. Garbe Logistic ist mir seit Langem als ausgesprochen professioneller und zuverlässiger Partner bekannt. Gemeinsam mit unserem Partner Garbe können wir erstklassige Logistikimmobilien auf dem russischen Markt bieten.“ Erste Erfahrungen mit Logistikobjekten hat ACCENT Real Estate Investment Managers bei der Realisierung eines Multi-Temperatur-Kühllagers südlich von Moskau und einem Distributionsstandort in Ufa gesammelt.

„Die Kooperation mit ACCENT eröffnet auch unseren Kunden neue Möglichkeiten“, so Jan Dietrich Hempel. „Gemeinsam mit unserem Partner ACCENT können wir sie bei der Suche nach dem richtigen Standort zur Erschließung des russischen Marktes unterstützen und ihnen die Erstellung von Logistikimmobilien nach dem gleichen modernen Standard wie in Deutschland bieten.“

ACCENT Real Estate Investment Managers

ACCENT Real Estate Investment Managers wurde 2007 von Alexander Samonov gegründet, Gründungspartner und Vorstandsvorsitzender von „Kopeyka“, der ersten landesweiten Einzelhandels- und Lebensmittel-Discount-Kette in Russland. ACCENT ist heute einer der größten privaten Investoren und Entwickler von Gewerbeimmobilien in Russland. Kerngeschäftsfelder sind Projektentwicklungen in den Bereichen Handel und Logistik in der Moskauer Region. Seit seiner Gründung hat das Unternehmen über 300 Millionen US-Dollar Eigenkapital investiert und zusätzlich 100 Millionen US-Dollar Fremdkapital eingeworben. Die Investitionen werden in den Immobiliensektoren Büro, Handel, Industrie und Wohnen in ganz Russland getätigt. Heute managt ACCENT vier bestehende Immobilienprojekte und vier Entwicklungsprojekte. Das Unternehmen konzentriert seine zukünftigen Investitionstätigkeiten auf hochwertige Objekte an erstklassigen Standorten in den Bereichen Handel und Logistik.