Die Garbe Dragonboat Racers geben Gas für den guten Zweck

News 10/06/2016
Teilnahme am jährlichen Drachenboot Rennen der Michael Stich Stiftung
Das komplette Team der Garbe Unternehmensgruppe

Das Team der Garbe Industrial Real Estate GmbH trat am 10. Juni zum dritten Mal in Folge zum Drachenbootrennen auf der Binnenalster an. Zu Gunsten der Michael Stich Stiftung wurden motivierte Mitarbeiter aus den verschiedenen Unternehmensteilen und Abteilung der Garbe Unternehmensgruppe zusammengestellt.

Nach zwei intensiven Trainingseinheiten war es dann so weit und ein 20 Mann starkes Team trag bei besten Hamburger Frühsommerwetter zu dem sehr gut organisierten Wettkampf an. Nach drei Läufen über 200m wurde im zweiten Rennen die Bestzeit mit 1min 03sec erzielt. Auch wenn es damit nur für den 17. Platz gereicht hat, standen Teamgeist und gute Stimmung für einen guten Zweck gemeinsam zu paddeln im Vordergrund. Die tolle Verpflegung sowie die ausreichenden Getränke sorgten nicht nur bei allen Teilnehmern für gute Laune und schnelle Regeneration.

Nach einem packenden Finale fanden sich in den Abendstunden alle Teilnehmer und geladenen Gäste frisch geduscht und gestriegelt zum „Get-Together“ im east hotel + restaurant zur Abendveranstaltung zusammen. Mit einer Konzerteinlage a la Wohnzimmerkonzert von der Band Revolverheld fand der Tag seinen Höhepunkt. Bis in die Morgenstunden wurde zusammen gefeiert, gelacht und getanzt.

get1

Das Garbe DragonBoat Racers Team ist stolz Teil einer so traditionsreichen Veranstaltung sein zu dürfen, die dieses Jahr zum 10. Mal stattgefunden hat. Diese Tradition wollen wir aufrechterhalten und freuen uns auch jetzt schon auf das sportliche Zusammentreffen für den guten Zweck im nächsten Jahr.